. .

Statusbericht Brandschutz

Brandschutztechnischer Soll- / Ist-Vergleich

Im Rahmen eines Soll- / Ist-Vergleiches werden brandschutztechnische Mängel und Abweichungen zu bauordnungsrechtlichen Regelwerken herausgearbeitet und in Form eines Statusberichts Brandschutz dokumentiert. Hierbei erfolgen Objektbegehungen mit stichprobenhaften und zerstörungsfreien Kontrollen der brandschutztechnischen Bausubstanz oder der Bauausführung.

Abgleich mit den bestehenden Regelwerken

Grundlage der Beurteilung bildet das aktuelle Baurecht, bzw., die geltenden Bauordnungen und Regelwerke. Weiterhin werden die bestehenden Baugenehmigungen, Stellungnahmen der Feuerwehr und Brandschauberichte nach brandschutztechnischen Anforderungen ausgewertet. Dies ist vor dem Hintergrund der Inanspruchnahme eines möglichen Bestandsschutzes dringend notwendig.

Dokumentation

Die Dokumentation der Abweichungen und Mängel erfolgt mit einer textlichen Beschreibung, Fotos und Planunterlagen des Objektes zur Lokalisierung der Mängel.